Male mit mir

Du bist auf der Suche nach jemandem mit Erfahrung und den richtigen Fähigkeiten, der Dich nach vorne bringen kann? In meinen zahlreichen Kursen helfe ich Dir, die Aquarellmalerei und ihre verschiedenen Techniken zu erlernen und mit professioneller Anleitung zu festigen. Kontaktiere mich gerne!

Leidenschaftlich kreativ

Wir alle verfügen über Leidenschaften und Talente. 

Schau dich auf meiner Website um und finde mehr über mich und meine Leidenschaft zur Aquarellmalerei heraus. Ich hoffe, dir gefallen meine Werke. 


Das Licht der Sonne 

Ist des Malers Herz
Die Farben berühren

Seine Seele

(Maria Eigl)



Wer sich mit der Malerei intensiv beschäftigt, bekommt dadurch einen anderen, tieferen Blick für das Wesentliche. Somit wird die Welt mit anderen Augen wahrgenommen. Dieses genaue hinsehen und beobachten ist eine sehr wichtige Grundlage der Malerei und erfordert einen langen Lernprozess.


Vor über drei Jahrzehnten, 1988, begann mein Unterricht in der Aquarellmalerei.
Über Zwanzig Jahre war ich ständig auf Weiterbildungen bei namhaften Künstlern. Auch habe ich mir das Meiste in der Malerei, autodidaktisch beigebracht.

Meine Malart, ist überwiegend in gegenständlicher Manier.

Ich beherrsche alle Techniken der Aquarellmalerei und bin gerne auch mal experimentierfreudig unterwegs. Immer wieder fasziniert mich, während des Malens, die Art und Weise wie man gesehenes mit Farbe und Pinsel zu Papier bringen kann. Es ist ein wunderbares Erlebnis, das Wasser mit der Farbe dahin zuführen, wo man es haben will und nicht wo es durch Zufall hin fliesst. So Können zwar auch schöne Effekte entstehen, hat aber nur bedingt etwas mit der richtigen Malerei zu tun. Dies zu beherrschen, erfordert ohne Zweifel eine lange Zeit des Lernen und Üben. Meine Motive sind Blumen, Landschaften, Stillleben, Gebäude, Tiere und Porträts. 

Ein breites Spektrum, bei dem aber auch die Fantasie eine große Rolle spielt.
Das Spiel mit Licht und Schatten ist Grenzenlos. Auch die Dinge, so naturgetreu wie möglich wiederzugeben, ist mit sehr viel Gefühl verbunden. Sich mit dem Gesehenen, so genau einzufühlen, dass man z.B. das Fell eines Tiers, während des Malens, körperlich spüren kann.
Nur so ist es möglich, in die Natur der Dinge einzutauchen, um Sie so malerisch besser zu verstehen. Die Malerei ist eine Art Berufung, eine immerwährende Herausforderung, aber auch eine unendliche Freude des Schaffens und des Betrachtens.
Diese schöpferische Tätigkeit gibt einem fürs Leben so viel Kraft und Freude, dass sich viele Dinge im Leben, besser bewältigen lassen.
Vielleicht konnte ich hiermit ein kleines bisschen dass vermitteln und rüber bringen, was mir in der Malerei sehr Wichtig ist. Auch ist die Kunst ein sehr dehnbarer Begriff und immer eine Sache des Betrachters.
Die Darstellung der Kunst bedeutet für mich die Herzenswärme in meinen Bildern zum Ausdruck zu bringen. Nur das Zählt für mich.

Viel Freude auf meiner Seite wünscht 
Ihre Maria Eigl

Über mich

Ich bin ein Experte auf meinem Gebiet. Aber ohne meine vielen Aquarellkurse, im laufe meiner langen Tätigkeit als Kursleiterin wäre ich heute nicht da, wo ich bin. Ich liebe es, mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten und mit meiner Leidenschaft und Kompetenz meine Ziele zu verwirklichen. Den Teilnehmern in den Malseminaren, mein ganzes Wissen weiterzugeben und Freue mich sehr über Ihre Erfolge. Denn, malen kann jeder erlernen, er muss es nur wollen und mit Freude und Spass dabei sein. In erster Linie ist die Malerei ein Handwerk, das erlernt werden will.
Hierzu möchte ich Goethe zitieren:
Vom Handwerk 
kann man sich 
zur Kunst erheben
vom Pfuschen nie.
Dies Zitat, ist für mich zu einem Leitspruch geworden. 
Im  Jahr 2020, darf ich auf drei Jahrzehnte Kursarbeit zurück blicken. Es war bis auf den heutigen Tag, für mich immer eine sehr schöne Arbeit, mit viel Freude und Harmonie.


Meine Arbeit

Ich bin erfahren, verlässlich sowie jederzeit auf gute Ergebnisse fokussiert und weiß es zu schätzen, mit großartigen Menschen zusammenzuarbeiten.
Gerne, nehme ich von Ihnen Bildaufträge entgegen. Da bin ich für Wünsche und Motivwahl offen. Vielleicht, besteht der Wunsch einmal sein Lieblingstier, in einem Aquarell Verewigen zu lassen. Auch ein Porträt, ein Gebäude, eine Landschaft, sowie schöne Blumen, oder ein Stillleben, und vieles mehr. Auch hierbei versuche ich einem hohen Anspruch gerecht zu werden. Auftragsarbeiten, sind immer eine Herausforderung, den Vorstellungen gerecht zu werden.
Denn das Malen besteht aus einer immer währenden Not, das Beste zu geben. Bei Interesse, würde es mich sehr freuen mit Innen ins Gespräch zu kommen.  



Meine Kurse

Meine Kurse sind nach einem ganz bestimmten Schema aufgebaut. Ein Beginner Kurs besteht aus 5 Terminen mit jeweils 3 Stunden, die maximal Teilnehmer Zahl ist auf vier Personen begrenzt. Die weiteren Termine wiederholen sich im gleichen Zeitfenster. Soweit, der jeweilige Teilnehmer weiter machen möchte. Beim ersten Termin, werden die wichtigsten Grundlagen der Aquarellmalerei vermittelt. Darauf bauen sich die nächsten Malkurse auf. Für Interessiert, ist nach Absprache,  einmal ein Schnuppertermin möglich. 
Durch die kleinen Kurse mit vier Personen, ist eine intensive Betreuung möglich, auch spielt die harmonische Atmosphäre eine große Rolle, ein gutes Miteinander liegt mir am Herzen. Beim malen kommt man für eine gewisse Zeit in eine andere Welt. Losgelöst, vom den Alltagsleben. Ein streicheln für die Seele. Das ist doch Wunderbar.   


Mein Projekt

Ich habe immer ein Projekt, an dem ich arbeite. Meistens für meine Kunden. Von Zeit zu Zeit ist es aber auch ein persönliches Vorhaben, das mich neue Inspiration gewinnen lässt. Mal ist es  für eine Kunstausstellung, die bevorsteht, wo noch schnell einige Werke gefertigt werden müssen. Oder man will unbedingt ein Vision umsetzen, die einem im Kopf herum schwirrt. Auch müssen meine Kurse in Vorbereitung gehen. Außerdem  könnte es ein schöner Bildauftrag sein, der einem Fesselt. 
Es werden auch mal ganz andere Projekte in Angriff genommen, zu Beispiel etwas in Acryl, was ich aber eher selten mache. Denn ich komme einfach nicht vom Aquarell los. Diese schwere Technik hält mich in seinem Bann gefangen. Die Aquarellmalerei ist so schwierig, weil hier beim malen statt weißer Farbe, das Papierweiss stehen gelassen werden muss. Auch ist ein Übermalen von einem falschen Gesetzen Strich fast nicht möglich. Das erfordert beim malen höchste Konzentration und eine sehr ruhige Hand. Es gibt in der Malerei kein Ende, das lernen hört niemals auf, es kommt mir immer so Unendlich vor, wie das Universum. So bleibt die Spannung erhalten. Die für gutes Gelingen erforderlich ist.   


Meine Vision

Wenn du an das glaubst, was du tust, kannst du Großes erreichen. Das ist der Grund, warum ich dir bei der Erreichung deines Ziels helfen möchte.

Mein Ziel wäre, vielleicht über ein Internetportal meine Gemälde zu verkaufen. Da es Heute, das Medium ist was am meisten genutzt wird. In dem man seine Werke gut Präsentieren kann. Da kann eine schöne Auswahl von Bildern für die Öffentlichkeit gezeigt  werden. Was für einen Künstler sehr wichtig ist.



Meine Leistungen

Zu meiner Person:
Wurde 1951, in Mühlheim am Main geboren.
1966 bin ich mit meinen Eltern, in den Odenwald gezogen.
Nach meiner Heirat und nach dem unsere beiden Söhne aus dem Gröbsten heraus waren.
Im Jahr 1982. Habe ich mich mit einen Bastelgeschäft in Michelstadt Selbstäntig gemacht.
So begann meine intensieve Tätigkeit im Kreativen Bereich.
1988. Hatte ich meinen ersten Unterricht in der Aquarellmalerei.
Ab 1989 war ich dann, über viele Jahre bei dem Kunstmaler Uilrich Lassek im Unterricht.
Nach ein paar Jahren folgten, Ausstellungen im Inn und Ausland. 
 Seit 1990. gebe ich Aquarellkurse, was mir immer noch sehr viel Spass macht.
Im laufe dieser Zeit, habe ich sehr vielen Kursteilnehmern, das Malen begebracht.
Die Highlights waren die Malreisen, 
die ich mit meinen Malschülern ins Ausland unternommen habe. 
wir waren auf Mallorca,in Ungarn,in Österreich und in der Toskana.
Es war für mich, eine unvergessliche Zeit.
Unter anderem, war ich als Autorin, für verschiedene Verlage tätig.
Auch war ich für eine Firma Freiberuflich Tätig. 
Im Kreativen Bereich für  Dekorationen mit Bändern.  
Über viele Jahre in der Entwicklung von Ideen, 
in der Präsentation in Geschäften, sowie auf vielen Messen, oder als Lehrkörper im Schulungsbereich
 für den Fachhandel im Einsatz.
Aber, für mich ist und bleibt die Malerei das Größte Erlebnis.

Ich liebe meine Arbeit, daraus mache ich kein Geheimnis. Aber was mich wirklich glücklich macht, ist, wenn ich sehe, was meine Kunden mit meiner Hilfe alles erreicht haben. Du kannst hier alles über meine Leistungen nachlesen. Vielleicht kann ich auch dich bei der Erreichung deiner Ziele unterstützen?

Malen war schon immer mein Traum. Diesen richtig in die Tat umzusetzen ist mir erst 
sehr spät Gelungen. Zuerst musste ich andere Wege gehen.
Bis mir das Schicksal geholfen hat, die richtigen Menschen kennen zu lernen. 
Dadurch konnte ich in vielen Seminaren das Malen erlernen. 
Denn Aquarellmalen muss man lernen, dass geht nicht von alleine, da muss man die Materie beherrschen können.
Zusätzlich, mit immer währendem Fleiß, sich Autodidaktisch weiterzubilden war unerlässlich.
Auch meine sehr früh beginnende Kurstätigkeit hat mir dabei geholfen.
So kann im Jahr 2020 auf eine Dreijahrzehnte Tätigkeit, im halten von Aquarellkursen zurück blicken.  Der ich bis zu dem heutigen Tag, mit sehr viel Freude immer noch nachgehe.
Auch kann ich auf viel Ausstellungen im Inn und Ausland zurück blicken. 
Oder das mitwirken bei den Tagen des offen Ateliers,
Sowie in einem Kunstverein.
Und vieles mehr.
Zusätzlich, zu meinen Kursen, habe ich etliche Malreisen ins Hausland selbstverständlich  Organisiert.
Die Ziele waren, Mallorca, Ungarn, Österreich und die Toskana.
Es waren unvergessliche Erlebnisse.